Unser Verein

Mit derzeit über 350 aktiven und passiven Mitgliedern gehört unser Verein SV Wendisch Evern zu den kleineren aber feinen Vereinen im Landkreis Lüneburg. Die sportlichen Schwerpunkte liegen in den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Tanz und Turnen sowie Tischtennis.

 

Heimat des SV Wendisch Evern ist traditionell der Sportpark am Niendorfer Weg und die Mehrzweckhalle in Wendisch Evern. Im Sportpark steht auch unser Vereinsheim - ein echtes Schmuckstück und Treffpunkt für alle Vereinsmitglieder. Aber auch Nicht-Vereinsmitglieder fühlen sich hier sofort wohl.

 

Besonders die Jugendarbeit hat für den Verein besondere Bedeutung. In der Sparte Jugendfußball arbeiten wir seit Jahren eng mit dem SV Ilmenau im Rahmen einer Spielgemeinschaft zusammen Ergänzt wird die Jugendspielgemeinschaft Ilmenautal seit dem Sommer 2018 um die Jugendlichen des TSV Barendorf. Zum Ausbau der Jugend-Mannschaften werden weitere Trainer und Betreuer ständig gesucht.

In der Sparte Gymnastik, Tanz und Turnen bieten wir viele Übungsstunden mit mehreren Betreuerinnen für diverse Altersklassen an.

Hier findet Ihr die Satzung

Hier geht es zum Mitgliedsantrag

Unser Vereinsheim ...

Unser Vereinsheim kann auch gemietet werden! Ansprechpartner ist Thorsten Grund, telefonisch zu erreichen unter: 0157-73717626

Vereinsgeschichte

Gegründet 1984 von der Thekenmannschaft „Heidetor Wendisch Evern“

 

1985 - 1989

  • Ein auf und ab in der Tabelle

1988

  • Gründung einer Tischtennisabteilung

1990

  • Bau eines Sportplatzes in Eigenleistung

1992

  • Fertigstellung des Vereinsheimes durch die Gemeinde Wendisch Evern

1994

  • Beginn der Jugendarbeit im SV Wendisch Evern

1994

  • Bau einer Flutlichtanlage, der SV Wendisch Evern spielt zur Zeit in der Kreisliga Lüneburg Fußball

1997

  • der Verein übertritt erstmals die 400er Mitgliedergrenze

1998

  • Der SV geht schon mit einer  D,E,F und G Jugendmannschaft ins Rennen

1999

  • Neuwahlen : Ein fast ganz neuer Vorstand will den Verein ins Jahr 2000 führen

1999

  • Tischtennisabteilung wird Staffelmeister

1999

  • 15 Jahre SV Wendisch Evern

1999

  • Abstieg der 1.Herren (Kreisklasse)

2000

  • C-Jugend im SVW leider nicht sehr erfolgreich

2001

  • Aufstieg der 1. Herren in die Kreisliga

2001

  • Unsere Kicker (Herren/Jugend) spielen recht anständigen Fußball     

2002

  • Wendisch Evern  gewinnt den Kreispokal

2002

  • Neu gegründete "Alte Herren Mannschaft" wird Herbstmeister

2003

  • SVW I gewinnt erneut den Kreispokal

2003

  • Alte Herren wird Meister

2004

  • Die F-Jugend wird Hallen-Kreismeister

2004

  • Die 1.Herren steigt leider wieder ab - Die "Alten" können sich in der Kreisliga halten

2004

  • 20 Jahre SV Wendisch Evern - Eine Mega Sause

2005

  • Alte Herren steigen aus der Kreisliga ab

2005

  • F1-Jugend wird Staffelsieger in der Staffel 4

2005

  • Die 2. Herren wird Vizemeister in der 1. Kreisklasse Reserven

2005

  • Peter-Jürgen Thomzig, Sportwart und Fußballobmann des SVW, erhält den DFB-Ehrenamtspreis

2006

  • Die C-Jugend wird Staffelsieger in der Staffel 4

2006

  • Die 2. Herren wird erneut Vizemeister in der 1. Kreisklasse Reserven

2006

  • Top for tea tritt bei der Blau-Gelben Nacht auf - Eine super Party

2006

  • Die 1. Herren bleibt ungeschlagen in der Hinrunde der Saison 2006/2007

2007

  • Die 1. Herren sichert sich vorzeitig den Aufstieg in die Kreisliga und wird 3 Spieltage vor Schluss Meister in der 1. Kreisklasse
  • Die 2. Herren erringt den Meistertitel in der Kreisklasse Reserven

2008

  • Die U13(D)-Jugend wird Kreismeister (7-er, Kleinfeld)
  • Die U10(E)-Jugend wird Staffelsieger in der Staffel 2 
  • Die Altliga-Mannschaft wird 2. in der Kreisklasse und steigt in die Kreisliga auf

2008

  • Der SVW meldet erstmalig ein Frauenteam, das in der Kreisliga antritt

2009

  • Der SVW wird 25 Jahre alt!
  • Die U7-Jugend gewinnt drei Hallenturniere und den "Länderpokal"
  • Die U10(E)-Jugend wird Staffelsieger in der Staffel 3
  • Das Altliga-Team steigt nach einem Jahr Kreisliga wieder in die Kreisklasse ab
  • Aufstieg des Tischtennis-Teams in die Kreisliga - der größte Erfolg seit bestehen der TT-Abteilung

2010

  • Die U8-Jugend wird Hallen-Kreismeister U8-2010
  • Das Tischtennis-Team schließt die 1. Saison in der Kreisliga mit einem hervorragenden 3. Platz ab und steigt in die 2. Bezirksklasse auf

2011

  • Der SV Wendisch Evern erweitert das Vereinsheim

Impressum: SV Wendisch Evern, 1. Vorsitzender: Olaf Rohstock · Niendorfer Weg 13 · 21403 Wendisch Evern · T: 04131-2842164

Datenschutzerklärung