Vorlesen im Kindergarten und in der Krippe

31.01.2018 von Martin Leupold

In der Weihnachtszeit haben wir im Kindergarten und Krippe vorgelesen. Zuerst sind wir in die Krippe gegangen. Als wir in die Krippe gegangen sind waren wir sehr aufgeregt. Wir hatten lustige Weihnachtsmützen auf. Wir mussten über die Weihnachtsmützen sehr lachen. Als wir in der Krippe vorgelesen haben hat ein Junge „Vogel“! gerufen. In der Krippe ist aber alles gut gegangen. Ein Tag später sind wir in den Kindergarten gegangen. Wir hatten die gleichen Weihnachtsmützen im Kindergarten auf. Als wir in den Turnraum vom Kindergarten gegangen sind stand da ein Coca Cola Wagen aus Pappe. In dem Coca Cola Wagen saß der Weihnachtsmann. Die Kindergartenkinder waren sehr leise wir konnten ohne eine Störungen vorlesen. Im Kindergarten haben wir Süßigkeiten bekommen. Robert hat immer die Bilder gezeigt und Michel, Piet und Elis haben vor gelesen. Es hat sehr viel spaß gemacht.
Wir wollen es gerne noch mal machen.

Geschrieben von Kindern der Klasse 3

Zurück

Impressum: Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes: Samtgemeinde Ostheide · Schulstraße 2 · 21397 Barendorf T: 04137.8008-0 · F: 04137.8008-40 · E: rathaus@ostheide.de