Schule macht sich - Finale

02.02.2017 von Martin Leupold

"Schule macht sich …, aber wer macht Schule? Die Antwort darauf geben oft Lehrer, Bildungspolitiker oder Menschen, die man aus dem Schulalltag gar nicht kennt." So heißt es in dem Ausschreibungstext für den Hans Sauer Preis 2017, auf den sich die Schulleitung der Grundschule Wendisch Evern mit der im Dorf entstandenden Idee "Durch Gemeinschaft ins Leben" bewarb. Am Nachmittag des 27.01.2017 kam nun die nächste freudige Botschaft: Die Idee und deren Weiterentwicklung "SAUschlau durchs Dorf", die in den vergangenen Wochen bereits getestet wurde, hat die Jury überzeugt! Damit ist sie nun ins Finale unter die besten 10 vorgerückt.

Vom 09. bis zum 12.03.2017 heißt es nun: Weiterarbeiten. An diesen vier Tagen sind drei Interessenten von jedem eingereichten Beitrag dazu eingeladen, in München zusammen mit eingeladenen Experten aus Bildung, Wirtschaft, Architektur und weiteren Interessengebieten, die bisherigen Ideen weiterzuentwickeln.

Herzlichen Dank von Seiten der Schule an alle, die die bisherigen Ambitionen unterstützt haben!

Bisherige Neuigkeiten zu diesem Thema:
Schule macht sich
SAUschlau durchs Dorf

Zurück

Impressum: Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes: Samtgemeinde Ostheide · Schulstraße 2 · 21397 Barendorf T: 04137.8008-0 · F: 04137.8008-40 · E: rathaus@ostheide.de